Anti-Stress-Massage kostenlos testen

Powernapping Massage Ratgeber KrankenkasseAnti-Stress-Massage kostenlos testen – So gehts. Stress ist aus unserer modernen Gesellschaft leider nicht mehr weg zu denken. Viele Menschen leiden unter Stress – im Beruf, in der Familie und sogar in der Freizeit. Umso wichtiger ist es hier, einmal eine Pause einzulegen. Dauerhafter Stress kann zu den unterschiedlichsten, schmerzhaften Problemen führen.

Wohlfühlen, entspannen, zu sich selbst kommen. Alltagsstress hinter sich lassen ist das Ziel der Massage.

Positive Auswirkungen der Anti-Stress-Massage

Im Rahmen einer Anti-Stress-Massage beschäftigt sich der Masseur in der Regel vorab mit dem speziellen Stress-Problem seines Patienten. Dessen Stresszustand sowie die Symptome werden vorab durch eine kostenfreie Vitalanalyse abgeklärt. Auf diese Weise wird durch eine individuelle Behandlung ein starkes persönliches Ergebnis erzielt.

Anti-Stress-Massage kostenlos testen

Wenn Sie ihre Massage kostenlos testen möchten – Jetzt in Ihrer Stadt Anmelden
Gesundheitsgutschein und NeukundenGutschein gilt nur in zertifizierten Massagen

Name oder Codenummer ihrer Massagepraxis / falls vorhanden

Ihr Name und Vorname (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail Adresse (Pflichtfeld)

Rückrufnummer für Terminvereinbarung (Pflichtfeld)

Krankenkasse (Pflichtfeld)

Angaben für GesundheitsGutschein und NeukundenGutschein

Bitte meinen 25 Euro Gutschein für Neukunden aktivieren
Ich möchte Kostenübernahme neu beantragen
Ich habe bereits eine Kostenübernahme

Massage & Gutschein wurde empfohlen von ...

Stoffwechselmassage / Lymphmassage gewünscht
Rücken, Nacken, Schulter Massage gewünscht
Hydrotherapiemassage & Wellness gewünscht
AntiStressMassage / Aromaölmassage gewünscht
Massage gegen trockene Augen gewünscht
Powernapping Massage gewünscht
Beckenboden Massage gewünscht

Als Mobile Massage gewünscht
Stoffwechselkur - Kostenübernahme gewünscht
Kostenlose Vitalanalyse im Wert von 120,- € gewünscht

captcha

Anti-Stress-MassageBerlin | Hamburg | München | Köln | Frankfurt | Stuttgart | Düsseldorf | Dortmund | Essen | Bremen | Leipzig | Dresden | Hannover | Nürnberg | Duisburg | Bochum | Wuppertal | Bielefeld | Bonn | Münster | Karlsruhe | Mannheim | Augsburg | Wiesbaden | Gelsenkirchen | Mönchengladbach | Braunschweig | Chemnitz | Aachen | Kiel | Halle | Magdeburg | Krefeld | Freiburg | Lübeck | Oberhausen | Mainz | Erfurt | Rostock | Kassel | Hagen | Saarbrücken | Hamm | Mülheim | Potsdam | Ludwigshafen | Leverkusen | Oldenburg | Osnabrück | Solingen | Heidelberg | Herne | Neuss | Darmstadt | Paderborn | Regensburg | Ingolstadt | Würzburg | Wolfsburg | Fürth | Offenbach | Ulm | Heilbronn | Pforzheim | Göttingen | Bottrop | Recklinghausen | Reutlingen | Koblenz | Bremerhaven | Bergisch Gladbach | Remscheid | Trier | Jena | Erlangen | Moers | Siegen

Ratgeber Krankenkasse | Wenn Stress dick macht

Was tun, wenn Stress dick macht ? Achten Sie darauf, wann, was, warum und wieviel Sie essen. Haben Sie wirklich Hunger oder nur Appetit/Gusto oder essen Sie automatisch aus Überforderung? Beispielsweise bei Stress im Büro sollten Sie versuchen, in diesen Momenten die beruhigenden, nicht so gesunden Nahrungsmittel durch gesündere Alternativen zu ersetzen.

Doch was sind gesündere Alternativen?

Eine kleine Handvoll Nüsse und Trockenfrüchte wie beispielsweise Datteln und Feigen sind ein echtes Stressfood und liefern nebenbei noch zahlreiche Vitamine. Und anstatt Fast Food zu kaufen, können Sie sich selbst einen Burger braten. Nehmen Sie dazu fettarmes Putenfleisch oder Tofu, frisches Gemüse wie Salat, Zwiebel, Paprika, Tomaten und Vollkornbrot statt der Weißmehl-Semmel. Das ist nicht nur gesünder, sondern macht länger satt.

Stress-und Vitalanalyse mit 100% Kostenübernahme

Was tun in Stresssituationen

Wenn Sie in eine Stresssituation kommen und zu überlegen beginnen, was Sie jetzt essen könnten, sollten Sie wenn möglich aus der Situation ausbrechen. Öffnen Sie das Bürofenster, atmen Sie tief durch, machen Sie einen kurzen Spaziergang oder probieren Sie Yoga oder Meditation aus.

Anti-Stress-Massage kostenlos testen

Lassen Sie auch keine Mahlzeit aus. Bleiben Sie immer im Rhythmus und planen Sie Ihre Essensmahlzeiten drei Tage im Voraus. So stoppen Sie das Stress Essen.

#ichdirdumir Autor Mag. Monika Masik

Ratgeber Krankenkasse

Gefällt mir  |  Magazin Gratis  |  Abnehmen  |  50plus  |  Entgiften  |  Stoffwechselkur

Vitalanalyse-Kostenlos

Ratgeber Krankenkasse | Trockene Augen im Büro

 Vitalanalyse Ratgeber Krankenkasse | Ihre Augen jucken, brennen, fallen Ihnen zu und es fühlt sich an manchen Tagen an, als hätten Sie feinen Sand auf der Hornhaut. Das ist ein Problem, mit dem viele Menschen täglich kämpfen. Und das vor allem im Büro. Nicht nur das fast ununterbrochene Nutzen von Computern ist dabei eine echte Herausforderung für unsere Augen.

Büroaugen-Syndrom | Häufigste Gründe: Die Augen haben zu wenig Tränenflüssigkeit oder die Zusammensetzung des Tränenfilms stimmt nicht mehr.

Trockene Augen machen sich vor allem durch typische Symptome bemerkbar, wie:

  • Fremdkörpergefühl im Auge
  • Augenbrennen
  • rote Augen

“Syndrom des trockenen Auges” oder auch “Büroaugen-Syndrom” wird das Leiden genannt. Bei zwei von drei Betroffenen liegt die Ursache beim Verschluss der Liddrüsen, was zu einer Verminderung der Tränenqualität führt. Diesen Menschen kann mit einer neuen Behandlungsmethode geholfen werden. Dabei werden die Augenlider massiert und erwärmt, was die verstopften Liddrüsen wieder öffnet.

Antrag auf Kostenübernahme Vitalanalyse & Massage gegen trockene Augen

Ihre E-Mail Adresse (Pflichtfeld)

Ihr Name & Vorname (Pflichtfeld)

Krankenkasse (Pflichtfeld)

Ich möchte die Massage gegen Trockene Augen kostenlos testen
Ich möchte kostenlos Massage gegen Trockene Augen
Kostenlose Vitalanalyse erwünscht

Ich möchte die Betriebliche Gesundheitsförderung nutzen
Neue Brille - Kostenübernahme gewünscht
Neue Kontaktlinsen - Kostenübernahme gewünscht

captcha

Für Arbeitgeber … Massagen gegen trockene Augen am Computer können von der Steuer abgesetzt werden. Nach § 3 Nr. 34 EStG n.F. sind Leistungen des Arbeitgebers für Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung bis zu einer Höhe von 500 Euro jährlich steuer- und sozialversicherungsfrei. Fordern Sie unverbindlich ein Firmen-Angebot für mobile Massage am Arbeitsplatz an >>> Angebote für Massage gegen trockene Augen am Arbeitsplatz

Ratgeber Krankenkasse

Gefällt mir  |  Magazin Gratis  |  Abnehmen  |  50plus  |  Entgiften  |  Stoffwechselkur

Vitalanalyse-Kostenlos

Volksdroge Zucker

Ratgeber Krankenkasse | Alles aus Zucker – Die süße Volksdroge

Wir finden ihn süß und lieben ihn – den Zucker. Sobald der Mensch Zucker konsumiert, geht es ihm besser. Doch die Wirkung ist nur von kurzer Dauer. Oft holt uns nur allzu schnell das schlechte Gewissen ein und wir bereuen, gesündigt zu haben. An diesem Verhalten sehen wir, Zucker wirkt wie eine Droge. Warum ist eigentlich in fast jedem Lebensmittel Zucker drin? Diese Frage stellt sich Reporter Nils Jensen und geht in diesem Film auf Spurensuche.

Doch wie schwer ist es, sich zuckerarm zu ernähren?
Die Weltgesundheitsorganisation gibt einen Richtwert von maximal 43 Gramm Zucker pro Tag aus. Das entspricht der Menge von 17 Zuckerwürfeln. Nils Jensen macht den Selbstversuch. Mit vier Mahlzeiten am Tag darf er die maximale Zuckermenge nicht übersteigen. Kein einfaches Vorhaben.


Kostenloser Beitragsvergleich der Gesetzlichen Krankenkassen

Zucker. Der heimliche Killer

Zu viel Zucker macht krank und süchtig: Das Buch Zucker. Der heimliche Killer zeigt, wie Zucker im Körper wirkt, welche gesunden Alternativen es gibt und wie Sie die Zuckersucht besiegen. Der hohe Zuckerkonsum in Form von verarbeiteten Lebensmitteln begünstigt schwer behandelbare Zivilisationskrankheiten. Wohl dosiert verhelfen die richtigen Zuckerarten jedoch zu Gesundheit und Wohlbefinden.

Buch sofort lieferbarbar unter Ratgeber Gesundheit Bücher …
Zucker. Der heimliche Killer  Wie wir uns schützen, ohne auf Süßes zu verzichten.Ratgeber Krankenkasse

So gibt das Buch einen Überblick über die Wirkungsweise von Zucker, die unterschiedlichen Zuckerquellen und beantwortet die Fragen, wie Zucker krank bzw. gesund macht und welche süßen Alternativen es zum gewöhnlichen Haushaltszucker gibt.

Die besten Ernährungsberater Deiner Stadt | Ratgeber Krankenkasse

Ratgeber Krankenkasse

Gefällt mir  |  Magazin Gratis  |  Abnehmen  |  50plus  |  Entgiften  |  Stoffwechselkur

Vitalanalyse-Kostenlos

Stoffwechselkur 2019 | Ratgeber Krankenkasse

Ratgeber Krankenkasse |  Die Mehrzahl der Deutschen hat als Vorsatz im neuem Jahr „mehr Sport, gesünder ernähren, abnehmen“. Dies ist normalerweise eine Privatangelegenheit und keine betriebliche Gesundheitsförderung (§ 3 Nr. 34 EStG). Aber mit der Stoffwechselkur und dem Programm FigurKur@Work ist die volle Kostenübernahme möglich …

Stoffwechselkur 2018 zum Nulltarif

StoffwechselkurDiäten scheitern fast immer – Denn um erfolgreich und vor allem dauerhaft abzunehmen, müssen wir mit unserem Körper arbeiten, nicht gegen ihn. Die meisten Diäten dagegen fahren den Stoffwechsel herunter und bauen wichtige Muskelmasse ab.

Dauerhaft Abnehmen ohne Jojo-Effekt ist aber nur mit einem kraftvollen gesunden Stoffwechsel möglich ! Unser Stoffwechsel bestimmt, wie Fette und Kohlenhydrate im Körper umgesetzt und verarbeitet werden ! Schneller Stoffwechsel bedeutet leichteres Abnehmen.

Ihr Name und Vorname (Pflichtfeld)

Geburtsdatum (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail Adresse (Pflichtfeld)

Rückrufnummer Mobiltelefon (Pflichtfeld)

Krankenkasse (Pflichtfeld)

Angaben für Kostenübernahme der Stoffwechselkur

Ich möchte abnehmen
Ich möchte sanft entschlacken
Ich möchte natürlich entgiften

FigurKur@Work | FitnessStudio, Intervallfasten & Massagen kostenlos

Kostenübernahme FitnessStudio gewünscht
Kostenübernahme Intervallfasten gewünscht
Kostenübernahme Massagen gewünscht

captcha

massage-gutschein