Heuschnupfen. Die günstigsten Medikamente

Ratgeber Krankenkasse | Die Temperaturen werden milder, Bäume und Sträucher fangen an zu blühen. Während sich die meisten Menschen darüber freuen, beginnt für Pollenallergiker eine quälende Zeit.

Etwa jeder fünfte Erwachsene in Deutschland leidet unter Heuschnupfen. Eine verstopfte oder triefende Nase, Niesanfälle, juckende oder brennende Augen plagen Allergiker. Einige kämpfen zudem gegen Atemnot und Husten. Schuld daran sind kleine Eindringlinge: Bei einer Allergie lösen die Pollen eine überschießende Abwehrreaktion des Körpers aus. Gelangen sie bei Allergikern in die Augen oder auf die Nasenschleimhaut, werden viele Antikörper im Blut gebildet, um die vermeintlichen Feinde zu bekämpfen. Der Körper schüttet dadaurch etwa vermehrt den Botenstoff Histamin aus, der für die typischen Allergie-Symptome wie Juckreiz sorgt.

FigurKur | Pollenallergie und Heuschnupfen

Ratgeber-Krankenkasse


Heuschnupfen. Kombipräparate bei allergischem Schnupfen und Bindehautentzündung

Die günstigsten und besten Medikamente
(Preise entsprechen den unverbindlichen Empfehlungen der Hersteller)

Cromoglizinsäure (Zum Vorbeugen)
Cromoglizinsäure-Dinatriumsalz Kombipackung:
20 mg/20 mg Augentropfen/Nasenspray

Ratgeber Gesundheit | Fasten lindert Heuschnupfen

(zum Teil konserviert) 10 ml/15 ml
Allergocrom 1) 9,94€
DNCG Stada 2) 10,16€
Cromoglicin Heumann Kombipackung 2) 10,19€
Cromo-CT Heuschnupfen Set 1) 10,85€
Cromohexal 1) 10,85€
Cromo Ratiopharm Kombipackung 1) 10,85€

Zum Preisvergleich …  Heuschnupfen. Die günstigsten Medikamente aus der Apotheke

1) Mit Konservierungsstoffen in den Augentropfen.
2) Mit Konservierungsstoffen in Augentropfen und Nasenspray

Gefällt mir               Videos               Magazin lesen               FigurKur

Ratgeber Krankenkasse

Ich möchte den Artikel als PDF zum ausdrucken oder nach weiteren
interessanten Beiträgen zu Gesundheit, Wellness und Krankenkasse suchen