Ratgeber Krankenkasse | Heilpraktiker Ausbildung

Ratgeber Krankenkasse | Wenn Sie sich zum Heilpraktiker/in ausbilden lassen möchten, dann können Sie zwischen drei unterschiedlichen Berufsbildern auswählen. Sie können sich für den allgemeinen Heilpraktiker, für den Heilpraktiker beschränkt auf die Psychotherapie und für den Tierheilpraktiker entscheiden. Ihre Wahl entscheidet darüber, welche Patienten Sie nach Ihrer Zulassung wie behandeln dürfen und welche nicht.Ratgeber-KrankenkasseHeilpraktiker Ausbildung … Das muss ich wissen

Der allgemeine Heilpraktiker (wird manchmal auch großer Heilpraktiker bezeichnet), darf körperliche und psychische Leiden/Krankheiten beim Menschen diagnostizieren und behandeln (mit Einschränkungen z.B. Infektionskrankheiten insbesondere Kinderkrankheiten, Erkrankungen die unter die Zahnheilkunde fallen). Der Heilpraktiker Psychotherapie ist auf die Diagnose und Therapie von psychischen Erkrankungen beim Menschen beschränkt.


Massagekurse … Förderung bis 40 Prozent


Für die Heilpraktikerprüfung (Überprüfung beim Gesundheitsamt) bzw. den Antrag zur Prüfung gelten die Bestimmungen der „Durchführungsverordnung zum Heilpraktikergesetz HeilprG“. Hiernach wird eine Prüfungszulassung nur erteilt, wenn folgende Voraussetzungen erfüllt sind:

Der Antragsteller muss das 25. Lebensjahr vollendet haben. Der Antragsteller darf nicht vorbestraft sein (ein polizeiliches Führungszeugnis ist im Laufe der Antragsbearbeitung zu Lasten des Antragsstellers anzufordern und zu erstellen). Der Antragsteller muss mindestens eine abgeschlossene Schulausbildung nachweisen können (nach heutigem Recht mindestens ein Hauptschulabschluss). Es dürfen keine schweren Krankheiten und Süchte vorliegen. Gemeint sind hierbei z.B. chronische, ansteckende Krankheiten.

 Ratgeber Gesundheit … 400 Euro im Monat dazu verdienen

Für die Ausbildung sollten Sie zwei bis drei Jahre einplanen. Das hängt ein wenig davon ab, ob Sie bereits im medizinischen Bereich gearbeitet haben oder ob Sie ein kompletter Quereinsteiger sind. Neben den Vollzeitausbildungen gibt es die Möglichkeit eine Abend- oder Wochenendausbildung zu absolvieren. Einige Schulen bieten sogar ein Fernstudium an.

Gefällt mir               Videos               Magazin lesen               FigurKur


© Ratgeber Krankenkasse … Im folgenden Suchfeld können Sie gezielt nach weiteren interessanten Beiträgen zu Gesundheit, Wellness und Krankenkasse suchen …