Ratgeber Krankenkasse | DAK-Fehlzeitenreport

VitalanalyseRatgeber Krankenkasse | Krankschreibungen in Deutschland haben nach Angaben der DAK-Gesundheit im ersten Halbjahr eine neue Rekordmarke erreicht.

Mehr als jeder dritte Berufstätige (37 Prozent) wurde demnach mindestens einmal krankgeschrieben.

Im Durchschnitt dauerte eine Erkrankung 12,3 Tage. Im Vorjahreszeitraum waren es 11,7 Tage, so die Analyse der DAK-Gesundheit.

Verantwortlich für den vergleichsweise hohen Krankenstand ist vor allem der Anstieg bei den Fehltagen aufgrund von psychischen Leiden und Rückenschmerzen.

FitnessStudio Kostenlos                  Firmenmassage Kostenlos

 Frauen sind nach einer Studie der Krankenkasse DAK aus dem vergangenen Jahr häufiger krank als Männer. Laut Studie fehlten täglich 44 von 1000 Frauen bei der Arbeit, bei Männern waren es 39.

Ratgeber Krankenkasse

Gefällt mir  |  Magazin Gratis  |  Abnehmen  |  50plus  |  Entgiften  |  Stoffwechselkur

Vitalanalyse-Kostenlos