Intervallfasten: Gesund abnehmen – 1 Monat kostenlos ! Ratgeber Krankenkasse

IntervallfastenRatgeber Krankenkasse | Die beliebteste Fastenmethode ist das sogenannte 16 zu 8 Fasten. Hierbei wird täglich eine 16-stündige Essenspause eingelegt und der gesamte Kalorienbedarf in den verbleibenden 8 Stunden gedeckt. Da der Schlaf zur Fastenzeit dazuzählt, ist diese Fastenmethode in der Regel unkompliziert in den Alltag zu integrieren. Die Idee dahinter: Wir verschaffen unserem Körper eine regelmäßige Pause und bringen ihn immer wieder an den Punkt, an dem die Glykogenspeicher geleert sind und der Körper folglich dazu gezwungen ist, auf körpereigene Energiereserven – in Form von Körperfett – zurückgreifen. Die Folge: Unser Fettstoffwechsel kommt so richtig in Fahrt. Und das ohne gleichzeitig wertvolle Körpersubstanz (Muskelgewebe) abzubauen.

Gesteigerte Fettverbrennung und weniger Hunger

Die Ergebnisse aktueller Studien zum Thema „Intervallfasten und Abnehmen“ sind wirklich erstaunlich. So konnte in zwei amerikanischen Studien des „American Journal of Clinical Nutrition“ und der „University of Illinois“ gezeigt werden, dass mit Intervallfasten im Durchschnitt über 100 Gramm Körperfett pro Tag verbrannt werden können. Darüber hinaus wurde gezeigt, dass die Probanden lernten, ihr persönliches Hungergefühl wieder besser einzuschätzen.

Die Teilnehmer hatten nach wenigen Wochen Intervallfasten ein reduziertes Hungergefühl, fühlten sich schneller gesättigt und waren zufrieden mit ihrer neuen Ernährungsform. Sowohl unkontrolliertes, wie auch emotionales Essen fand immer seltener statt. Das Abnehmen ging nicht nur schneller, sondern es fiel den Probanden sogar leichter.

Intervallfasten: Die beste Gesundheitsvorsorge

Weitere gesundheitliche Vorteile des Intervallfastens: Studien legen eine robustere Gesundheit, verbesserte Stressresistenz, ein niedrigeres Risiko für Krebs und Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder auch Demenzformen wie Alzheimer nahe. Intermittierendes Fasten ist ein echter Allrounder – sowohl für das Abnehmen, als auch für die Gesundheitsvorsorge.
Das Schöne dabei: Intervallfasten ist einfach zu erlernen. Es ist eine sehr ursprüngliche Ernährungsform, die unserer Natur entspricht und eine sehr bequeme Art abzunehmen. Das wissenschaftlich fundierte Konzept ermöglicht nachhaltiges, gesundes Abnehmen ohne JoJo-Effekt und ist einfach in jeden Alltag zu integrieren.

Intervallfasten: Gesund abnehmen – 1 Monat kostenlos !

Intervallfasten-Coaching im „Rundum-Sorglos-Paket“

Wer die positiven Eigenschaften des Intervallfastens gerne selbst erleben und dabei gezielt abnehmen möchte, dem können wir Deutschlands bewährtes Intervallfasten-Coaching IF-CHANGE® empfehlen. Hier gibt es Ernährungspläne, ein ausgereiftes Fastenkonzept, persönlichen Support durch erfahrene Ernährungsberater und Fastencoaches, Intervallfasten-Rezepte und vieles mehr. So können Stolperfallen und Anfängerfehler von vornherein vermieden werden. Das Beste zum Schluss: Auf der Seite www.if-change.de/gesundheitsratgeber bekommen Sie den ersten Monat geschenkt.

Intervallfasten ! Ratgeber Krankenkasse

Ratgeber Krankenkasse

Ratgeber Krankenkasse

Kostenloser Krankenkassenvergleich

Vitalanalyse-Kostenlos

365 Tage Fitness Tracker kostenlos testen

VitalanalyseRatgeber Krankenkasse | Fitness Tracker eigener Wahl kostenlos testen – So gehts. Fitnesstracker spornen diejenigen an, die aktiver und gesünder leben möchten. Fitnesstracker setzen ein Bewegungsziel. Wer viel zu Fuß geht, kann zum Beispiel ein Ziel von 10.000 Schritten pro Tag wählen. Das ist die aktuelle Empfehlung der WHO. Die neue Generation Fitnessbänder honoriert aber auch andere Bewegungsarten per eingebauter Bewegungserkennung. Die Bänder registrieren, ob Sie Rad fahren oder schnell rennen und berechnen anhand der Größen- und Gewichtsangaben den Kalorienverbrauch.

365 Tage Fitness Tracker kostenlos testen

Es gibt sehr unterschiedliche Geräte von zwanzig bis mehrere hundert Euro. Doch welcher Fitness Tracker ist für mich der Richtige? Wie viel Geld muss man für ein gutes Gerät ausgeben? Und wo sollte man sich sein Fitness Armband am besten kaufen?

Alle die welche noch auf der Suche nach dem passendem Fitness Tracker sind … Diese können einen Fitness Tracker eigener Wahl bis zu 365 Tage kostenlos testen.

Einfach Daten eintragen und absenden.

Ihre E-Mail Adresse (Pflichtfeld)

Ihr Name & Vorname (Pflichtfeld)

Ihr Geburtsdatum (Pflichtfeld)

Ihre Krankenkasse (Pflichtfeld)

365 Tage Fitness Tracker eigener Wahl Kostenlos testen
Ich möchte einen Fitness Tracker eigener Wahl testen

Kostenerstattung Fitnesstracker durch Krankenkasse

Welchen Fitness Tracker haben Sie gekauft ? Modell & Hersteller (Pflichtfeld)

Kaufpreis und Geschäft plus Ort & Datum eintragen (Pflichtfeld)

captcha

Fitness Tracker ! Ratgeber Krankenkasse

Ratgeber Krankenkasse

Ratgeber Krankenkasse

Gefällt mir  |  Magazin Gratis  |  Abnehmen  |  50plus  |  Entgiften  |  Stoffwechselkur

Vitalanalyse-Kostenlos

Schmerztherapie – In 30 Minuten Schmerzfrei

Ratgeber Krankenkasse | Wie kann es sein, dass so viele Schmerzen durch bisherige Schmerztherapie-Methoden nicht effizient behandelt werden können? Warum scheinen Schmerzmittel mit starken Nebenwirkungen, Operationen und künstliche Gelenke bis heute die letzte Antwort vieler Ärzte auf die „chronischen“ Schmerzen ihrer Patienten zu sein?

Schmerztherapie Empfehlung …

Schmerztherapie Dazu Roland Liebscher-Bracht, einer der gefragtesten Schmerzspezialisten Deutschlands: 90 Prozent der Patienten, die mit der Schmerztherapie nach Liebscher-Bracht behandelt werden, gehen schmerzfrei oder erheblich schmerzärmer nach Hause – ohne Medikamente oder OP. Grundlage für die frappierende Wirksamkeit ist die Entdeckung, dass nicht Verschleiß oder Schädigung die Schmerzen verursachen, sondern muskulär-fasziale Fehlspannungen. Diese führen zu sogenannten Alarmschmerzen, mit denen das Gehirn den Körper vor Schädigungen warnen will.

Schmerzanalyse Kostenlos „Heilung statt Dauerbehandlung“

In 30 Minuten Schmerzfrei …

SchmerztherapieBei der Liebscher & Bracht Therapie kann sich jeder Betroffene innerhalb von ca. 30 Minuten von der Wahrheit der obigen Aussagen überzeugen. Nicht länger dauert es nämlich, in einer Erstbehandlung die zum Schmerz führenden Ursachen exakt zu diagnostizieren und in über 90 Prozent der Fälle die akuten Schmerzen auf null oder einen minimalen Restschmerz zu reduzieren. Dieses „Akutergebnis“ beweist, dass der Schmerz des Patienten durch die Liebscher & Bracht Therapie auch dauerhaft beseitigt werden kann. Die Auswertung Ihrer persönlichen Schmerzanalyse ist unverbindlich und natürlich kostenfrei.

Antrag auf Kostenübernahme der Schmerzanalyse im Wert von 120,- €

Die Informationen werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Keine Vorauszahlung notwendig !

Ihre E-Mail Adresse (Pflichtfeld)

Ihr Name & Vorname (Pflichtfeld)

Krankenkasse (Pflichtfeld)

Ich möchte die Betriebliche Gesundheitsförderung nutzen
Vitalanalyse - 100% Kostenübernahme beantragen
Schmerzanalyse - 100% Kostenübernahme beantragen
Behandlung Liebscher&Bracht - 100% Kostenübernahme beantragen

Ihre WhatsApp Kontaktnummer für das Anamnesegespräch (Pflichtfeld)

captcha

Schmerztherapie. Schmerzanalyse. Soforthilfe.

Schmerztherapie

Betriebliches Gesundheitsmagazin Online

Betriebliches Gesundheitsmagazin | Kennen Sie die Geheimnisse der Ärzte oder die verbotenen Worte, welche Ärzte benutzen, um über ihre Patienten zu sprechen? Im kostenlosen Gesundheitsmagazin Ratgeber Gesundheit lesen Sie wichtige Tipps, hilfreiche Ratschläge und erfahren Neues zu den Themen Gesundheit, Wellness, Ernährung und Reisen.

Betriebliches Gesundheitsmagazin 2018

Betriebliches Gesundheitsmagazin Online

Digitales BGM mit WhatsApp Business … Betriebliches Gesundheitsmanagement 2019

Betriebliches GesundheitsgesundheitsmagazinRatgeber Krankenkasse | Die Digitalisierung hat Deutschland erreicht und eröffnet neue Möglichkeiten des Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM). Der meist genutzte Einsatz im Digitalen BGM sind die online zur Verfügung gestellten VitalCheck, CardioCheck, StressCheck und Schlafanalyse inkl. Kostenübernahme sowie die tolle Aktion  365 Tage Fitness Tracker eigener Wahl kostenlos testen.

Spitzenreiter aber ist die Nutzung von Ratgeber Gesundheit als Betriebliches Gesundheitsmagazin, bereitgestellt über WhatsApp Business.

Digitales BGM mit WhatsApp Business

Betriebliche Gesundheitsförderung mit WhatsApp BusinessBetriebliches Gesundheitsmagazin senkt Krankenstand ! Eine Studie von Roland Berger besagt, dass durch BGM die Fehlzeiten bis 40% reduziert werden. Nur wer Zusammenhänge kennt, kann bewusst mit ihnen umgehen, Ursachen abbauen und Überbelastungen vermeiden. Vorteil auch in diesem Jahr ist die 100% Kostenübernahme für RG als Betriebliches Gesundheitsmagazin. Damit kann jeder Arbeitgeber und jedes Unternehmen, unabhängig vom aktuellem Budget sofort die Chancen auf mehr Gesundheit nutzen. Mit dem kostenlosen Betrieblichen Gesundheitsmagazin fördern Unternehmen die Gesundheit Ihrer Arbeitnehmer und setzen Anreize im Bereich Gesundheit, Fitness und Wellness als Prävention.

Jetzt Informationen zum Digitalen Gesundheitsmanagement anfordern.

Ihre E-Mail Adresse (Pflichtfeld)

Ihr Name & Vorname (Pflichtfeld)

Interesse als Arbeitnehmer
Interesse als Firma / Arbeitgeber
Interesse als FitnessStudio in der Betrieblichen Gesundheitsförderung
Interesse als Agentur/ Berater in der Betrieblichen Gesundheitsförderung

Ihre Rückrufnummer oder WhatsApp Nummer (Pflichtfeld)

captcha

Betriebliches Gesundheitsmagazin

Schmerzanalyse Kostenlos „Heilung statt Dauerbehandlung“

Schmerzanalyse Ratgeber Krankenkasse | Die Schmerzanalyse dient der Ursachenerkennung und ausführlichen Beratung über Möglichkeiten, Dauer und Kosten Ihrer Behandlung mit dem Ziel Ihre Schmerz-Erkrankung dauerhafter und ohne Medikamente zu therapieren. Schmerzen bedeuten in der Regel eine große Einschränkung der Lebensqualität. Sie sollten daher stets so schnell wie möglich analysiert und behandelt werden.

Ihre Schmerzanalyse 2018 Kostenlos

Schmerzanalyse Allerdings gibt es eben nicht die Schmerzen oder den Schmerz und somit auch nicht die eine Schmerztherapie. Schmerzen sind objektiv nicht messbar und werden von jedem Menschen (gerade wenn sie chronisch sind) unterschiedlich stark empfunden. Eine detaillierte Schmerzanalyse hilft, eine individuell abgestimmte Schmerztherapie durchzuführen. In der Schmerzanalyse liegt das Augenmerk nicht nur auf aktuellen Beschwerden, sondern auch auf vorausgegangene Befunde und ist die unverzichtbare Voraussetzung für das weitere Vorgehen.

Die meisten Schmerzen die im Körper entstehen sind Alarmschmerzen die lediglich eine Schädigung von Gelenken und der Wirbelsäule verhindern wollen. Denn die Ursache der meisten Schmerzen sind nicht wie fälschlicherweise angenommen auf bestehende Schädigungen und Verschleiss zurückzuführen sondern auf eine fehltrainierte Muskulatur.

Ratgeber Krankenkasse | Kostenlose Schmerzanalyse

Die Auswertung Ihrer persönlichen Schmerzanalyse ist unverbindlich und natürlich kostenfrei. Die Informationen werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben >>>  Antrag auf volle Kostenübernahme der Schmerzanalyse im Wert von 120,- €. Keine Vorauszahlung notwendig !

Ihre E-Mail Adresse (Pflichtfeld)

Ihr Name & Vorname (Pflichtfeld)

Krankenkasse (Pflichtfeld)

Ich möchte die Betriebliche Gesundheitsförderung nutzen
Vitalanalyse - 100% Kostenübernahme beantragen
Schmerzanalyse - 100% Kostenübernahme beantragen
Behandlung Liebscher&Bracht - 100% Kostenübernahme beantragen

Ihre WhatsApp Kontaktnummer für das Anamnesegespräch (Pflichtfeld)

captcha

Schmerzanalyse Kostenlos